Anthologien

Anthologien 1 Anthologien 2 Anthologien 3 Anthologien 4 Anthologien 5 Anthologien 6 Anthologien 7 Anthologien 8 Anthologien 9 Vorliegendes Verzeichnis von Anthologien und anthologischen Sammlungen umfasst die letzten 40 Jahre, seit das Interesse an der kärtnerslowenischen Frage im Allgemeinen und dadurch auch der kärntnerslowenischen Literatur im Besonderen zugenommen hat. Die Herausgabe von Anthologien spiegelt bis zu einem gewissen Maß die Konjunkturlage der kärntnerslowenischen Problematik im politischen Feld wider.
Hier sind in chronologischer Reihenfolge die in Buchform erschienenen Anthologien aufgelistet, teilweise auch Sondernummern von Zeitschriften mit Anthologiecharakter. Soweit möglich, sind auch die veröffentlichten Autorinnen und Autoren angeführt.


Kärnten im Wort. Aus der Dichtung eines halben Jahrhunderts. Herausgeber Erich Nußbaumer. Auswahl und Redaktion der slowenischen Beiträge Janko Messner. Übersetzung Gustav Januš, Peter Kersche, Florian Lipuš, Janko Messner, Horst Ogris, Valentin Polanšek, Hubert Repnik. Klagenfurt: Heyn 1971. 551 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Milka Hartman, Gustav Januš, Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Janko Messner, Valentin Polanšek, Erich Prunč.

Im Schnittpunkt. Kärntner Kulturhefte. Klagenfurt/Celovec, 1972. H. 3/4.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Andrej Kokot, Milka Hartman, Anita Hudl, Valentin Polanšek.

Dichtung aus Kärnten. Herausgeber Lorenz Mack. Wien: Kremayr & Scheriau 1972. 222 Seiten.
Vertretene Autoren u. a.: Valentin Polanšek.

Slowenische Literatur aus Kärnten. Wien: E. A. Richter, 1973. 57 Seiten. (AHA. Eine literarische Zeitschrift. Nr. 4/5, 1973)
Vertretene Autorinnen und Autoren: Janko Messner, Florjan Lipuš, Andrej Kokot, Gustav Januš.

Ta hiša je moja, pa vendar moja ni. (Dies Haus ist mein, und doch ist es nicht mein) Zeitgenössische slowenische Literatur in Kärnten. Auswahl, Redaktion und Geleitwort Matjaž Kmecl]. Klagenfurt/Celovec-Ljubljana: Društvo slovenskih pisateljev v Avstriji, Klub Mladje, Mladinska knjiga, 1976. 174 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Anton Haderlap, Milka Hartman, Anita Hudl, Gustav Januš, Andrej Kokot, Anton Kuchling, Mirko Kumer, Florjan Lipuš, Janko Messner, Katarina Miklav-Šrtevka, Valentin Polanšek, Erik Prunč, Karel Prušnik-Gašper, Karel Smolle, Maks Sorgo, Neža Strojnik, Metod Turnšek, Stane Wakounig, Hani Weiss.

Samoumevnost nesmisla. Pesmi, proza. Das Selbstverständliche des Sinnlosen. Gedichte, Prosa. Slowenisch-deutsch. Klagenfurt: Koroška dijaška zveza, Slovenski informacijski center, 1979. 107 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Janko Ferk, Maks Domej, Jože Kuess, Sigi Hobel.

Betroffensein. Texte zu Kärnten im Herbst 1980. Herausgegeben von Harald Irnberger. Klagenfurt/Celovec: Slowenisches Informationscenter, 1980. 127 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Janko Ferk, Horst Ogris.

Na zeleni strehi vetra. Auf dem grünen Dach des Windes. Sodobna slovenska lirika. Slowenische Lyrik der Gegenwart. Herausgeber Rudolf Neuhäuser, Klaus Detlef Olof, Boris Paternu. Übersetzung Ina Jun-Broda, Peter Kersche, Andrej Kokot, Rudolf Neuhäuser, Horst Ogris, Klaus Detlef Olof, Ilma Rakusa-Ingold, Peter Urban. Klagenfurt/Celovec: Heyn, 1980. 254 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Milka Hartman, Gustav Januš, Andrej Kokot, Valentin Polanšek, Erich Prunč, Karel Smolle.

Kärnten besichtigt. Eine literarische Geografie. Herausgeber Antonio Fian. Wien, o. J. 96 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Florjan Lipuš, Janko Messner,

Aufzeichnungen aus Kärnten. Mladje-Prosa-Anthologie. Auswahl der Texte, Herausgeber Verband slowenischer Schriftsteller in Österreich. Redaktion Janko Messner. Übersetzung: Die Textübersetzungen wurden zum Teil von den Autorinnen und Autoren selbst besorgt, der Großteil wurde von Kristijan Močilnik und Michael Stocker angefertigt. Lipuš' »Anleitungen zum Schreien« wurden von Peter Handke übersetzt. Klagenfurt/Celovec: Klub Prežihov Voranc, 1983. 184 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Jože Blajs, Jožica Čertov, Anton Gallob, Anita Hudl, Mirko Kumer, Florjan Lipuš, Janko Messner, Mirko Messner, Kristijan Močilnik, Valentin Polanšek, Janko Pörtsch.

Besede. Literarna antologija. Wörter. Literaturanthologie. Redigiert von Fabjan Hafner und Janez Kassl. Klagenfurt/Celovec, 1983. 80 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Fabjan Hafner, Pepe Starman, Janez Kassl, Vincenc Gotthardt, Martin Koren.

Iz skrivnih predalov. (Aus Geheimfächern) Aus dem Literaturwettbewerb zum 130-jährigen Bestehen der Hermagorasbruderschaft in Klagenfurt/Celovec. Auswahl Vincenc Gotthardt. Klagenfurt/Celovec: Mohorjeva, 1984. 141 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren:Franc Buchwald, Lev Detela, Janko Ferk, Anton Gabriel, Anton Gallob, Anka Gregorič, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Andreja B. Hartman,
Milka Hartman, Mili Hrobath, Gustav Januš, Helena Kupper, Milena Merlak, Jože Nedved, Pavla Okorn, Miha Pečnik, Rosalija Petschnig, Ivanka Polanc, Valentin Polanšek, Štefka Vavti, Marija Šranc, Jozi Turk.

Koroška slovenska poezija. Carinthian Slovenian Poetry. Slowenisch-englisch. Herausgeber Feliks J. Bister, Herbert Kuhner. Übersetzung: Pavel Apovnik, Feliks J. Bister, Janko Ferk, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Zdravko Inzko, Viktor Jesenik, Peter Kersche, Milena Merlak, Horst Ogris, Klaus Detlef Olof, Valentin Polanšek. Geleitwort Michael Guttenbrunner, Walther Nowotny. Illustrationen Valentin Oman. Klagenfurt/Celovec-Columbus (Ohio): Mohorjeva, Slavica Publishers, 1984. 216 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Jožica Čertov, Maja Haderlap, Janko Ferk, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Gustav Januš, Andrej Kokot, France Merkač, Jani Oswald, Valentin Polanšek, Erik Prunč, Karel Smolle, Olga Vouk, Stane Wakounig,

V lunini senci. Koroško pesniško branje (Im Schatten des Mondes. Kärntner poetische Lektüre) Auswahl Cvetka Lipuš und Fabjan Hafner. Klagenfurt/Celovec: Drava, 1985. 85 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Jožica Čertov, Maja Haderlap, Janko Ferk, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Gustav Januš, Andrej Kokot, Cvetka Lipuš, Jani Oswald, Valenin Polanšek.

Das slowenische Wort in Kärnten. Slovenska beseda na Koroškem. Schrifttum und Dichtung von den Anfängen bis zur Gegenwart. Pismenstvo in slovstvo od začetkov do danes. Herausgeber Reginald Vospernik, Pavle Zablatnik, Erik Prunč, Florjan Lipuš. Übersetzung Johann Georg Fellinger, Janko Ferk, Hermann Germ, Fabjan Hafner, Peter Handke, Gustav Januš, Urban Jarnik, Peter Kersche, Andrej Kokot, Gabriel Lipuš, August Malle, Franc Merkač, Anneliese Merkač-Hauser, Milena Merlak, Janko Messner, Kristijan Močilnik, Helga Mračnikar, Horst Ogris, Klaus Detlef Olof, Valentin Polanšek, Erik Prunč, Hubert Repnik, Erich A. Richter, Johann Gabriel Seidl, Reginald Vospernik, Adela Žgur. Wien: Österreichischer Bundesverlag 1985. 647 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Miha Andreaš, Jernej Basar, Jože Blajs, Jožica Čertov, Fran Eller, Janko Ferk, Herman Germ, Ožbalt Gutsman, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Mili Hrobath, Anita Hudl, Gustav Januš, Urban Jarnik, Andrej Kokot, Anton Kuchling, Marica Kulnik, Mirko Kumer, Lenčka Kupper, Jernej Levičnik, Cvetka Lipuš, Florjan Lipuš, Franc Merkač, Janko Messner, Kristijan Močilnik, Milka Mohar, Jani Oswald, Janez Polanc, Valentin Polanšek, Erik Prunč, Karl Prušnik-Gašper, Franc Resman, Matija Schneider, Karel Smolle, Maks Sorgo, Jaka Špicar, Kristo Srienc, Jožef Štefan, Andrej Šuster, Metod Turnšek, Štefka Vavti, Olga Vouk, Rudolf Vouk, Stanko Wakounig, Hani Weiss.

Zeichen und Wege. Slowenische Erzähler der Gegenwart. Nach einer Auswahl von Helga Glušič hrsg. und redigiert von Rudolf Neuhäuser, Klaus Detlef Olof. Übersetzung Jožica Čertov, Helga Glušič, Zala Inzko-Breitfuß, Manfred Jähnichen, Waltraud Jähnichen, Franca-Marija Kobenter, Rudolf Neuhäuser, Klaus Detlef Olof, Alois Popotnik. Klagenfurt/Celovec-Trieste: Drava, Založništvo tržaškega tiska, 1985. 229 Seiten.
Vertretener Autor u. a.: Florjan Lipuš.

Spureinwärts. Lyrik-Wettbewerb der Gruppe 508. Klagenfurt/Celovec: Drava, 1986.
Vertretene Autorin: Cvetka Lipuš.

Letzte Möglichkeit Österreich kennenzulernen. Zadnja možnost spoznati Avstrijo. Herausgeber Janko Ferk und Peter Kersche. Klagenfurt/Celovec: Mohorjeva, 1987. 142 Seiten.
Vertretener Autor: Janko Ferk.

Kärntner Slowenen in der Gegenwartsliteratur. Themennummer Fidibus. Deutsch-slowenisch. Mit einem Einführungsessay von Matjaž Kmecl. Biobibliographie von Johann Strutz. Grafik Karl Vouk. Klagenfurt/Celovec: Kärntner Bildungswerk, 1988. 98 Seiten. (Fidibus Jg. 16, Nr. 2)
Vertretene Autorinnen und Autoren: Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Gustav Januš, Janko Ferk, Maja Haderlap.

Kärnten is lei ans. St. Veiter Lesebuch 1988. Herausgeber Winfried Gindl. Übers. Maja Haderlap, Peter Handke, Helga Mračnikar, Vida Obid. St. Veit/Glan: Kulturamt der Stadtgemeinde St. Veit/Glan, 1988. 149 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Florjan Lipuš, Janko Messner, Kristijan Močilnik, Maja Haderlap, Franc Merkač.

Mlada slovenska poezija sedemdesetih in osemdesetih let. Redaktion und Geleitwort Denis Poniž. Klagenfurt/Celovec: Mohorjeva, 1989. 135 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Jani Oswald, Fabjan Hafner, Janko Ferk, Cvetka Lipuš, Maja Haderlap, Jožica Čertov.

Österreichische Lyrik und kein Wort Deutsch. Zeitgenössische Dichtung
der Minoritäten. Herausgeber Gerald Nitsche. Übersetzung Horst Ogris, Janko Messner, Klaus Detlef Olof, Fabjan Hafner, Peter Handke, Helmut Scharf, Robert Saxer. Innsbruck: Haymon, 1990.
213 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Jožica Čertov, Janko Ferk, Vincenc Gotthardt, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Anita Hudl, Gustav Januš, Andrej Kokot, Cvetka Lipuš, Franc Merkač, Janko Messner, Jani Oswald, Štefka Vavti.

Schnellstraße, Fernlicht. Hitra cesta, dolga luč. Deutsch-slowenisch. Herausgeber Mira Miladinovič, Max Droschl. Übersetzung Fabjan Hafner. Graz: Droschl 1991. 73 + 141 Seiten.
Vertretener Autor u. a.: Fabjan Hafner.

Der Flügelschlag meiner Gedanken. Literatur der Kärntner Slowenen. Referate und literarische Beiträge des Symposiums »Tage der Kärntner slowenischen Literatur« in Marburg an der Lahn. Herausgeber Janko Ferk, Ludwig Legge. Übersetzung Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Peter Handke, Gustav Januš, Peter Kersche, Vida Obid. Klagenfurt/Celovec: Mohorjeva, 1992. 187 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Janko Ferk, Maja Haderlap, Gustav Januš, Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Karel Smolle.

Smrt samokruhnosti. (Tod der Eigenbrötelei) Gedichte und Prosa. Auswahl, Redaktion und Geleitwort Andrej Leben. Wien: Klub slowenischer Studentinnen und Studenten, 1993. 133 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Kristina Rešeta, Boštjan Klubaš, Momot, Tamara Deu, Darja Škerlj, K.B.M.

Kärntner slowenische Literatur. Lichtungen (Graz) 15, 1994, H. 57.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Janko Ferk, Gustav Januš, Andrej Kokot, Cvetka Lipuš, Florjan Lipuš, Jani Oswald, Valentin Polanšek.

Monologi in dialogi z resničnostjo. (Monologe und Dialoge mit der Wirklichkeit) Anthologie kärntnerslowenischer Literatur. Einleitung Andrej Leben. Zu den Autoren Franc Zadravec. Herausgeber Verband slowenischer SchriftstellerInnen in Österreich, Slovenska prosvetna zveza v Celovcu. Klagenfurt/Celovec: Drava, 1995. 359 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Marija Bartoloth, Jožica Čertov, Anton Gabriel, Herman Germ, Dorli Hammerschall, Anton Haderlap, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Milica Hrobath, Anita Hudl, Gustav Januš, Ivana Kampuš, Andrej Kokot, Marica Kulnik, Lenčka Kupper, Cvetka Lipuš, Florjan Lipuš, Janko Messner, Kristijan Močilnik, Jani Oswald, Valentin Polanšek, Flora Rauter, Sonja Wakounig.

Nirgendwo eingewebte Spur. Eine Anthologie slowenischer Lyrik. Herausgeber Janko Ferk. Wien: Edition Atelier, 1995. 141 Seiten.
Vertretene Autoren u. a.: Gustav Januš, Andrej Kokot.

Der Spiegel, in dem wir uns sehen. Anthologie mit Beiträgen von Volksgruppen- und Migrationsautoren. Hrsg. Lev Detela, Wolfgang Mayer König. Wien, Edition Log, 1995.

Anleitungen zum Schreien. Eine Anthologie slowenischer Prosa. Herausgegeben von Janko Ferk. Einführung Denis Poniž. Aus dem Slowenischen von Janko Ferk, Peter Kersche, Peter Handke, Helena Ošlak. [Wien]: Atelier, 1996. 142 Seiten.
Vertretene Autoren u. a.: Florjan Lipuš, Vinko Ošlak.

Europa erlesen: Kärnten. Hg. Lojze Wieser. Übers. Anton Funtek, Fabjan Hafner, Peter Handke, Ludwig Hartinger, Horst Ogris, Klaus Detlef Olof, Hubert Repnik, Johann Strutz. Klagenfurt/Celovec: Wieser 1998.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Milka Hartman, Gustav Januš, Urban Jarnik, Andrej Kokot, Cvetka Lipuš, Florjan Lipuš, Jani Oswald, Valentin Polanšek, Erik Prunč.

Im Schatten der Worte. Übers. Ludwig Hartinger. Ottensheim: Edition Thanhäuser 1998.
Vertretene Autoren u. a.: Gustav Januš, Andrej Kokot.

Literat[ura], kult[ura]. [25 DSPPPA] Redaktion Anita Hudl, Sonja Wakounig, Herman Germ. [S. l.]: Verband slowenischer Schritstellerinnen und Schriftsteller in Österreich. [1999]. 73 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Marjeta Angerer, Tatjana Angerer, Lev Detela, Herman Germ, Tonči Haderlap, Fabjan Hafner, Anita Hudl, Saška Innerwinkler, Gustav Januš, Ivana Kampuš, Martin Kuchling, Lenčka Kupper, Niko Kupper, Kati Marketz, Milena Merlak-Detela, Janko Messner, Jože Pasterk, Ivanka Polanc, Jože Strutz, Jože Zlatar.

Europa erlesen: Letzte Reise. Hg. Helmuth A. Niederle. Übers. Fabjan Hafner, Andrej Kokot, Klaus Detlef Olof. Klagenfurt/Celovec: Wieser 1999.
Vertretene Autoren u. a.: Urban Jarnik, Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Stane Wakounig.

Europa erlesen: Senza confini. Hg. Lojze Wieser. Übers. Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Peter Handke, Gabriel Lipuš, Klaus Detlef Olof, Johann Strutz. Klagenfurt/Celovec: Wieser 1999.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Milka Hartman, Fran Eller, Gustav Januš, Florjan Lipuš, Valentin Polanšek, Erik Prunč.

Literatura brez mejá – ohne Grenzen – senza confini. Literatur aus dem Alpen-Adria-Raum Slowenisch, deutsch, italienisch, friulanisch. Herausgeber Jozej Strutz, Peter Rustja. Klagenfurt/Celovec-Ljubljana-Wien: Mohorjeva, 2000. 332 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Jožica Čertov, Fran Eller, Janko Ferk, Fabjan Hafner, Maja Haderlap, Gustav Januš, Milka Hartman, Andrej Kokot, Cvetka Lipuš, Florjan Lipuš, Janko Messner, Jani Oswald, Valentin Polanšek, Jozej Strutz.

September 2000. Almanach der Literaturwerkstatt »Milka Hartman« 2000 in Loibach bei Bleiburg/Libuče pri Pliberku. Redaktion Vinko Ošlak. Klagenfurt/Celovec: Mohorjeva, 2000. 63 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Zalka Kelih-Olip, Vincenc Gotthardt, Tim Oliver Wüster.

Guten Abend, Nachbar! Dober večer, sosed! Literarische Texte von Peter Altenberg bis Oton Župančič. Literarna besedila od Petra Altenberga do Otona Župančiča. Hg. Matjaž Kmecl, Georg Pichler. Übers. Janez Gradišnik, Erwin Köstler, Klaus Detlef Olof, Borut Trekman. Klagenfurt/Celovec: Drava 2000. 86 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Maja Haderlap, Janko Messner, Jani Oswald.

Kärnten literarisch. Hg. Klaus Amann, Fabjan Hafner, Hubert Lengauer, Michaela Monschein. Übers. Theodor Domej, Fabjan Hafner, Peter Handke, Horst Ogris, Klaus Detlef Olof, Johann Strutz. Klagenfurt/Celovec: Drava 2002. 432 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Maja Haderlap, Valentin Zdravko Haderlap, Gustav Januš, Urban Jarnik, Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Janko Messner, Jani Oswald, Tonči Schlapper, Romana Verdel.

Gelesen in Klagenfurt. 30 Jahre Lesungen in der Landhausbuchhandlung. Festgabe für Erwin Brunner. Kärntner Literaturalmanach. Herausgegeben von Wilhelm Baum. Klagenfurt-Wien: Kitab, 2002. 272 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren: Janko Ferk, Fabjan Hafner, Gustav Januš, Florjan Lipuš.

Celovška knjiga. (Das Klagenfurt-Buch) Gedichte, Geschichten und Zeugnisse.Auswahl und Redaktion Reginald Vospernik. Ljubljana-Klagenfurt/Celovec: Slovenska matica, Mohorjeva, 2004. 378 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Fran Eller, Florjan Lipuš, Urban Jarnik, Jožica Čertov-Druml, Janko Messner, Karel Prušnik-Gašper, Andrej Kokot, Franc Resman, Mirko Kumer, Jozej Strutz, Maja Haderlap, Tonče Schlapper, Jože Blajs, Anita Hudl, Cvetka Lipuš, Martin Kuchling, Janko Ferk, Jani Oswald, Gustav Januš, Herman Germ, Vinko Ošlak, Reginald Vospernik.

Wegen der Gegend: Kärnten. Literarische Reisen durch Kärnten. Herausgegeben von Barbara Higgs und Wolfgang Straub. Fotos von Jo Pesendorfer. Frankfurt am Main: Eichborn, 2004. 112 Seiten.
Vertretene Autoren u. a.: Gustav Januš, Fabjan Hafner, Florjan Lipuš, Janko Messner.

Tagbilder und Gegenwelten. Anthologie des Kärntner Schriftstellerverbandes. Zusammengestellt von Gerard Kanduth. Klagenfurt/Celovec-Ljubljana-Wien: Mohorjeva, 2004. 205 Seiten.
Vertretene Autoren u. a.: Gustav Januš.

Nove večernice. Geschichten aus Kärnten/Koroška. Slowenisch-deutsch. Herausgegeben von Emil Krištof, Doris Moser, Helga Rabenstein. Übers. Marija Smolić in Fabjan Hafner. Klagenfurt/Celovec: Drava, Universitätskulturzentrum Unikum, 2005. 143 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Janko Ferk, Maja Haderlap, Fabjan Hafner, Andrej Kokot, Jani Oswald.

Besedolomnice. Novejše literarno ustvarjanje na Koroškem. (Wortwerkstatt. Neueres literarisches Schaffen in Kärnten) Auswahl und Redaktion Irena Destovnik und Andrej Furlan. Illustrationen Karl Vouk. Trieste-Klagenfurt/Celovec: Založništvo tržaškega tiska, Slovenska prosvetna zveza, 2006. 103 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Jozej Strutz, Franc Merkač, Janko Ferk, Cvetka Lipuš, Fabjan Hafner, Rezka Kanzian, Martin Kuchling, Tim Oliver Wüster.

Brücken zwischen Drau und Save. Mostovi med Dravo in Savo. Slowenisch-deutsch. Herausgegeben von Vinzenz Jobst. Aus dem
Slowenischen von Andrej Kokot, ins Slowenische von Barbara Budin und Stefan Pinter. Klagenfurt/Celovec: Wieser, 2006. 147 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren u. a.: Tomaž Šturm, Andrej Kokot, Saška Innerwinkler.

Neue österreichische Lyrik und kein Wort Deutsch. Herausgeber Gerald Kurdoglu Nitsche, Bruno Gitterle. Innsbruck: Haymon, 2008. 383 Seiten.

Zgodbe iz maTjaževe dežele. Herausgeber Andrej Leben. Ljubljana: Študentska založba, 2011. 213 Seiten.
Vertretene Autorinnen und Autoren, u. a.: Janko Messner, Peter Mohar, Andrej Kokot, Florjan Lipuš, Lipej Kolenik, Milka Hartman, Anita Hudl, Kristijan Močilnik, Martin Kuchling.